Förderverein Badische Museumseisenbahn
Home

Förderverein Badische Museumsbahn

Die Badische G 12 Nummer 1125, später Reichsbahn 58 311
wurde in Preussen konstruiert und in Baden gebaut.

Wir wollen helfen, die Erinnerung an die Maschinenbaugesellschaft
Karlsruhe wach zu halten, indem die Maschine so lange wie möglich
betriebsfähig bleibt.

Nach Fristablauf im Januar 2001 wurde die Lok in Eigenarbeit zerlegt. Im Frühjahr 2002 ging der Kessel ins Werk Meiningen, im Herbst das Fahrwerk. Die Lok erhielt einen neuen Kessel, Zylinder und Schieber wurden gründlich saniert und die Dampfmaschine mit modernsten Mitteln neu eingestellt.
Seit Juni 2006 fährt die Lok wieder - zur Freude des Publikums und ihrer Besitzer.

Nun müssen die Rücklagen für die vorgeschriebene Fristarbeiten und die kleinen und großen Überraschungen gebildet werden, schließlich soll die Lok ihren 100. Geburtstag aktiv erleben !

Bitte helfen Sie uns und der 58 311 !

Förderverein Badische Museumseisenbahn e.V.
Spendenkonto 1092 444 Sparkasse Ettlingen

BLZ 660 512 20
Stichwort "58 311"

HomeNews + EventsÜber unsFotogalerie